COLLerasmusBW

The Hockey Project – Meet the band: Erasmus Wegmann

NAME: Erasmus Wegmann
INSTRUMENT: Tenorsaxophon
BANDS: Mark Gierling Band, Hinterhaus Band, diverse Duos und Trios

WIE BIST DU ZUM PROJEKT GEKOMMEN?
– Über Alexandra, wir spielen zusammen bei Mark Gierling in der Band

WAS HAT DIR BEI DEN AUFNAHMEN VON „THE HOCKEY PROJECT“ BESONDERS GEFALLEN?
– Das Solo!

OHNE WELCHES BESONDERE TEIL WÜRDEST DU NICHT AUF TOUR GEHEN?

– Ohne mein Mark VI Sopran und Tenor Sax

WAS WAR DEINE ERSTE SELBSTGEKAUFTE PLATTE UND IM KONTRAST DAZU DAS LETZTE GEKAUFTE ALBUM?

– Meine erste selbst gekaufte Platte war „Aqualung“ von der Gruppe Jethro Tull mein letztes das Keith Jarrett Album „El Juicio“ von 1975, auf dem Keith Sopransax spielt mit Charlie Haden (Bass) und Paul Motion (Drums) – einfach grossartige Musik und dazwischen liegen die schönsten Jazz Alben aller Zeiten

LIEBLINGSSONG:
– Joana’s Waltz (Frank Wunsch)

WAS UND WO WAR DAS COOLSTE KONZERT, DAS DU JE GESPIELT HAST?

– Da gibts auf jeden Fall mehrere- einer war sicherlich ein Kaffee-Jazz-Nachmittag bei meiner Mutter im Wohnzimmer letztes Jahr mit allen Freunden von ihr ,meinen Verwandten und meinem Lieblings Saxophon Lehrer am Flügel – es war Yeah!

MIT WEM WÜRDEST DU GERN MAL ZUSAMMEN SPIELEN?
– Ich würd gern mal mit Cecil Taylor spielen…