ArtikelbildMTBgunnar

The Hockey Project – Meet the band: Gunnar Fischer

NAME: Gunnar Fischer
INSTRUMENT: Posaune
BANDS: Watchhill Stompers, Original Drachenfelser Musikanten, MK-Band
COLLgunnar Kopie
WIE BIST DU ZUM PROJEKT GEKOMMEN?

– Wir haben uns im Karneval in einer Sitzungskapelle kennen gelernt. Daraufhin fragte Alex mich, ob ich den Posaunenpart von „Overtime“ übernehmen könne.

WAS HAT DIR BEI DEN AUFNAHMEN VON „THE HOCKEY PROJECT“ BESONDERS GEFALLEN?

– Die nicht ganz alltägliche Besetzung und das sehr energiereiche Arrangement von „Overtime“

OHNE WELCHES BESONDERE TEIL WÜRDEST DU NICHT AUF TOUR GEHEN?
– Mein Instrument und ein Fotoapparat sollten schon mit ☺

WAS WAR DEINE ERSTE SELBSTGEKAUFTE PLATTE UND IM KONTRAST DAZU DAS LETZTE GEKAUFTE ALBUM?
Erstes Album: AC/DC – The Razor’s Edge, letztes Album: Mötley Crue – Girls, Girls, Girls

WAS UND WO WAR DAS COOLSTE KONZERT, DAS DU JE GESPIELT HAST?
– Als Posaunist einer großen Elvis Imitatoren Show in Luxemburg

MIT WEM WÜRDEST DU GERN MAL ZUSAMMEN SPIELEN?
– Bläck Fööss
– Brian Setzer

Webseite:
www.jazzposaune.de